Klasse B96 - Pkw mit Anhänger

b96
Was darf ich fahren? Die Fahrerlaubnis der Klasse B kann mit der Schlüsselzahl 96 erteilt werden für Fahrzeugkombinationen bestehend aus einem Kraftfahrzeug der Klasse B und einem Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von max. 4250 kg.
Wo liegen die Hürden? Mindestalter: 18, 17 Jahre bei begleitetendem Fahren
Ausbildung: Fahrerschulung Theorie + Praxis
Prüfung: keine
Vorbesitz: B
Wie viele Fahr- und Theoriestunden? Theorie: 150 Min.
Praktische Übung: 210 Min.
Fahrpraktische Übungen: 1 x 60 Min.
Was muss ich mitbringen? Spaß und gute Laune!
trennlinie

Klasse BE - Pkw mit Anhänger

be
Was darf ich fahren? Fahrzeugkombinationen, die aus einem Zugfahrzeug der Klasse B und einem Anhänger oder Sattelanhänger bestehen, sofern die zulässige Gesamtmasse des Anhängers oder Sattelanhängers 3500 kg zulässige Gesamtmasse nicht übersteigt. Max. zulässige Gesamtmasse der Kombination: 7 t
Wo liegen die Hürden? Mindestalter: 18, 17 Jahre im begleiteten Fahren
Ausbildung: Praxis
Prüfung: praktische Prüfung
Vorbesitz: Klasse B
eingeschlossene Klassen: B, L, AM
Wie viele Theoriestunden? keine
Wie viele Fahrstunden? Übungsstunden: nach Bedarf
Überlandfahrt: 3
Autobahnfahrt: 1
Lichtfahrt: 1

Dein Kontakt zu uns

Fahrschule Klaus Störner

 

Eppsteinstraße 64

63456 Hanau - Seinheim

 

Fon: 06181 76450
Mobil: 0163 3121 156

 

info@fahrschule-stoerner.de

www.fahrschule-stoerner.de 

 

Info & Anmeldung
Dienstag & Donnerstag
17:30 - 18:15

 

Theoretischer Unterricht
Dienstag & Donnerstag
18:15 - 19:45